Info Box

Gesucht:

Dipl. Ingenieur/in

Dipl. Ingenieur/in (FH)

Master (m/w)

Referent/in

Arbeitsort:

München

Anstellungs- art:

Vollzeit

Ab wann:

01.09.2014

Kontakt:

Bayerische Schlösserverwaltung - Gärtenabteilung

Schloss Nymphenburg, Eingang 16

80638 München

 

Bayerische Schlösserverwaltung - Gärtenabteilung auf der Karte zeigen Zurück
Referenten/in für die Gärtenabteilung Die Hauptverwaltung der Bayerischen Schlösserverwaltung mit Sitz in München sucht zum 01.09.2014 einen/eine


Die Bayerische Schlösserverwaltung betreut neben bekannten Schlössern, Burgen und Seen auch 33 historische Gärten und weitere bedeutsame Außenanlagen an Baudenkmälern im gesamten Freistaat Bayern. Die Gärtenabteilung ist für die Erforschung, die Erstellung von Pflege- und Sanierungskonzepten sowie die öffentlichkeitswirksame Präsentation der historischen Gartenanlagen zuständig. Außerdem stellt sie die fachliche Betreuung der vor Ort verantwortlichen gärtnerischen Regiebetriebe sicher.

Der Aufgabenbereich der/des neuen Gartenreferentin/ Gartenreferenten umfasst im Zuständigkeitsbereich des Referats:

  • die fachwissenschaftliche Erforschung der historischen Gartenanlagen
  • die fachliche Betreuung der Außenverwaltungen und gärtnerischen Regiebetriebe
  • die Erarbeitung von Konzepten und gartendenkmalpflegerischen Einzelmaßnahmen zur Erhaltung der historischen Gartenanlagen und die Begleitung der Umsetzung
  • die Ausarbeitung gartenfachlicher Stellungnahmen im Rahmen verwaltungsinterner Vorgänge, planungsrechtlicher Beteiligungsverfahren sowie externer Nutzungsanfragen
  • die Erstellung von Informationstafeln, Publikationen etc. für die historischen Gartenanlagen und zu einzelnen gartendenkmalpflegerischen bzw. gartengeschichtlichen Fachthemen



Voraussetzung für die Bewerbung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Landschaftsarchitektur oder Landespflege mit einem Diplom- oder Master-Abschluss.
Neben guten theoretischen Kenntnissen in der Geschichte der Gartenkunst werden auch einschlägige Erfahrungen in der praktischen Gartendenkmalpflege aufgrund mehrjähriger Berufspraxis und/oder eines Volontariats erwartet. Erfahrungen hinsichtlich der denkmalverträglichen Nutzung und didaktischen Vermittlung historischer Gartenanlagen werden ebenso vorausgesetzt wie ein ergebnisorientierter Arbeitsstil, Teamfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft.

Die zu besetzende Stelle ist mit Entgeltgruppe 13 EO TV-L bewertet. Bei Bewährung und Erfüllen der sonstigen Voraussetzungen ist die Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Arbeitsproben richten Sie bitte bis zum
30. Juni 2014 an die

Gärtenabteilung der Bayerischen Schlösserverwaltung,
Schloss Nymphenburg,
Eingang 16,
80638 München.

München Vollzeit Bayerische Schlösserverwaltung - Gärtenabteilung

05.06.2014, Inserats-ID: 004080

Referenten/in für die Gärtenabteilung

München

Gartengestaltung und Grünflächengestaltung

Landespflege

Landschaftsarchitektur

Ingenieure in Grün Bau

Shortlink: http://jigub.de/004080


(Mehrfachnennungen bitte kommasepariert)


Groß- oder Kleinschreibung wird nicht beachtet

Ähnliche Anzeigen