Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieurs für den Bereich Landespflege / Landschaftsarchitektur

Details: Arbeitsort: Kiel, Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Anstellungsart: Vollzeit

Veröffentlicht am: 11.10.2018, Job-ID: 000268, Kategorien: Landespfleger/in, Landschaftsarchitekt/in, Landschaftsplaner/in, Freiraumplaner/in , Landespflege, Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung

Im Grünflächenamt, Abteilung Planung, der Landeshauptstadt Kiel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle einer / eines

Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieurs für den Bereich Landespflege / Landschaftsarchitektur

zu besetzen. Die Planstelle ist nach Entgeltgruppe 12 TVöD ausgewiesen und unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung teilbar.

Die Planungsabteilung des Grünflächenamtes ist u. a. für die Planung und den Neubau halböffentlicher und öffentlicher Grünanlagen zuständig. Dies umfasst Parkanlagen, Spielplätze, Außenanlagen für Schulen und Kindertageseinrichtungen ebenso wie Straßenbegleitgrün und die Umsetzung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen.

Zu den Aufgaben gehören:

  • die Konzeption und Umsetzung übergeordneter Freiraumplanungen zur räumlichen und qualitativen Weiterentwicklung öffentlicher Grün- und Freiflächen und des freiräumlichen Verbundsystems, z. B. Freiraumkonzepte, Friedhofsentwicklungskonzept
  • die Koordinierung und fachliche Begleitung extern zu vergebender Planungsleistungen
  • das Verfassen von Stellungnahmen zu städtischen Planungsvorhaben sowie Planungen Dritter, auch im Rahmen der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung
  • die Mitarbeit an ämterübergreifenden Arbeitsgruppen
  • die öffentlichkeitswirksamen Aufgabenfelder wie Wettbewerbsdurchführung und Erarbeitung von Broschüren
  • die Präsentation und Vertretung von Arbeitsergebnissen in politischen Gremien und bei öffentlichen Veranstaltungen

Erforderlich sind:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern, Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Landschaftsentwicklung, Freiraumplanung, Landespflege oder Landschaftsplanung
  • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse in Präsentations- und Darstellungstechniken
  • Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit und kommunikative Kompetenz im Umgang mit Ämtern und Behörden sowie Bürgerinnen und Bürgern
  • Kenntnisse im Planungsrecht, VOB, VgV und HOAI
  • gute EDV-Kenntnisse in der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook) sowie CAD und Grafikprogrammen (z. B. Photoshop)
  • der Führerschein Klasse B

Von Vorteil sind:

  • Kenntnisse im Bereich der Freiraumplanung von der Konzeption bis zur Umsetzung

Aufgrund von Tätigkeiten und Terminen auf Baustellen, im ländlichen Raum und in nicht barrierefreien Bereichen muss uneingeschränkte körperliche Beweglichkeit vorhanden sein.

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten in einer modernen Landeshauptstadt mit einer familienbewussten Personalpolitik
  • eine interessante, verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL
  • eine unbefristete Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVÖD)
  • ein umfangreiches, internes Fortbildungsprogramm und betriebliche Gesundheitsförderung

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Telefonische Auskünfte erteilt Frau Holz, Tel.: 0431/901-3828.
 

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden schriftlich unter Angabe der
Ausschreibungsnummer 2018-67.1-9876/4046 bis zum 02. November 2018 an die
Landeshauptstadt Kiel
Personal- und Organisationsamt
Postfach 1152, 24099 Kiel
erbeten.

Kontakt

Landeshauptstadt Kiel

Personal- und Organisationsamt

Postfach 1152

DE-24099 Kiel

Ansprechpartnerin
Frau
Holz

Telefon: 0431/901-3828
www.kiel.de

Alle Stellenangebote von Landeshauptstadt Kiel
Anzeigen
Anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Akzeptieren & SchließenWeitere Informationen