Leiter/in (m/w/d) der Revierinspektion

Details: Arbeitsort: Berlin Pankow, Beginn: nach Absprache, Anstellungsart: Vollzeit

Veröffentlicht am: 05.03.2019, Job-ID: 000441, Kategorien: Leiter (m/w/d), Landespfleger (m/w/d), Landschaftsarchitekt (m/w/d), Gartenbauingenieur (m/w/d), Landschaftsingenieur (m/w/d) , Landschaftsarchitektur, Landespflege, GaLaBau
Header

Der Bezirk Pankow ist mit über 400.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste und wachstumsstärkste Bezirk der Metropole Berlin. Das Straßen- und Grünflächenamt ist zuständig für mehr als tausend Straßen, Wege und Plätze, geschützte Grünanlagen, Straßen- und Parkbäume, öffentliche Spielplätze, Pflege der Sportanlagen sowie für landeseigenen Friedhöfe im Bezirk.

Wir suchen eine/n

Leiter/in (m/w/d) der Revierinspektion

Entgeltgruppe 11, Kennzahl 036 -3810 -2019

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Führung der Mitarbeiter/innen in den o.g. Revieren im Rahmen eines modernen Personalmanagements, Bedarfsermittlung für den Einsatz vom Mitarbeiter im Rahmen des öffentlich geförderten Beschäftigungssektors
  • Koordinierıng von Pflegeleistungen in Grünanlagen und Außenanlagen anderer Bedarfsträger; Erstellen von Leistungsverzeichnissen u. Vorbereitung von Ausschreibungen; Vergabe von Garten- und Landschaftsbauarbeiten
  • Kontrolle bzw. Gewährleistung der Wirtschaftlichkeit des gesamten Bereiches: Prüfung der Bedarfsmeldungen zur Beschaffung von Baustoffen, Maschinen und Geräten
  • Zusammenarbeit mit anderen Dienststellen auf bezirklicher und Senats-Ebene; Erstellen fachlicher Stellungnahmen zu Entwicklungsvorhaben im lnspektionsbereich, Anträgen auf Ausnahmen nach dem GrünanlG; Mitwirkung an überbezirklichen Steuerungsrunden

Ihr Profil:

  • Fachhochschul-Ausbildung (Dipl.-Ing., Bachelor bzw. HS-Abschluss) der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, Landespflege oder Landschaftsarchitektur 
  • Führerschein mind. Klasse B
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtner im Garten- und Landschaftsbau (erwünscht)  
  • mindestens 3jährige Führungserfahrung einer Arbeitsgruppe von 8-10 Mitgliedern

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, indem Sie unsere vielfältigen Angebote der fachlichen und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung nutzen
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten
  • eine kostenlose externe Sozialberatung
  • eine Betriebsrente (VBL) für Tarifbeschäftigte

Sie finden sich im Profil wieder?  
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.03.2019. 

Das Anforderungsprofil zu dieser Ausschreibung, welches detailliert die fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen beschreibt und die verbindliche Grundlage für die Auswahlentscheidung ist, können Sie bei folgender Ansprechpartnerin abfordern:

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen:

Frau Brodt
Email: StadtBL@ba-pankow.berlin.de
Telefon: 030-9295-8536

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

Im Rahmen des Auswahlverfahrens ist auch eine aktuelle dienstliche Beurteilung (möglichst nicht älter als 1 Jahr) oder Zeugnis zu berücksichtigen, welche den Bewerbungsunterlagen beizufügen ist. Soweit kein/e aktuelle/s dienstliche Beurteilung oder Zeugnis vorliegt, ist die Erstellung einzuleiten.

Bitte reichen Sie uns mit Ihren Unterlagen die Einverständniserklärung zum Datenschutz zur Erhebung von personenbezogenen Daten nach Art. 13 EU-Datenschutz-Grundverordnung ein. Ohne diese kann Ihre Bewerbung nicht weiter bearbeitet werden! Sie finden die Einverständniserklärung unter: www.berlin.de/ba-pankow/aktuelles/ausschreibungen/stellenangebote/

Für Bewerber/-innen, die bereits im öffentlichen Dienst des Landes Berlin beschäftigt sind, bitte ich um die Einverständniserklärung für die Einsichtnahme in die Personalakte. Bitte beachten Sie, dass trotz des
Einverständnisses eine vollständige Bewerbung inklusive aller geforderten Unterlagen erforderlich ist; ein Verweis auf die Personalakte ist nicht ausreichend!

Bewerbungen mit ausführlichem tabellarischem Lebenslauf sind bis zum 29.03.2019 mit Angabe der Kennzahl der Ausschreibung an das

Bezirksamt Pankow von Berlin
Steuerungsdienst, SE Finanzen und Personal
StDFinPers L 2
Postfach 73 01 1313062 Berlin
oder per E-Mail als PDF-Datei an bewerbung@ba-pankow.berlin.de zu richten.

Weitere Informationen zur ausschreibenden Dienststelle unter: 

https://www.berlin.de/ba-pankow/

Kontakt

Bezirksamt Pankow von Berlin

Abt. Stadtentwicklung und Bürgerdienste, Straßen- und Grünflächenamt, Stadt BL 1

Darßer Str. 203

DE-13088 Berlin

Telefon: 030-902958536
sabrina.brodt@ba-pankow.berlin.de

Alle Stellenangebote von Bezirksamt Pankow von Berlin
Anzeigen
Anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Akzeptieren & SchließenWeitere Informationen