Leitung (m/w/d) der Abteilung Naturschutz

Details: Arbeitsort: Kreis Steinburg (Itzehoe), Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Anstellungsart: Vollzeit

Veröffentlicht am: 11.07.2019, Job-ID: 000648, Kategorien: Abteilungsleiter (m/w/d), Leiter (m/w/d), Landschaftsplaner (m/w/d), Landschaftspfleger (m/w/d), Landespfleger (m/w/d), Umweltplaner (m/w/d) , Naturschutz, Landespflege, Landschaftsplanung
Steinburg

Der Landkreis Steinburg vereint aufgrund seiner Lage im Südwesten Schleswig-Holsteins die Vorteile des Lebens in der Metropolregion Hamburg und des Lebens im Grünen miteinander. Umgeben von Nord-Ostsee-Kanal, Elbe und Stör ist das Kreisgebiet geprägt von der hügeligen Geest- und der saftig grünen Marschlandschaft. Zum Kreis Steinburg mit rd. 130.500 Einwohnern gehören 5 Städte und 106 Gemeinden. Die Kreisverwaltung mit rund 500 Mitarbeitenden versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb mit einer innovativen und zukunftsorientierten Verwaltung.

Beim Kreis Steinburg, Amt für Umweltschutz, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeitstelle

Leitung (m/w/d) der Abteilung Naturschutz

(EG 12 TVöD-VKA)

neu zu besetzen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Leitung der Abteilung mit zzt. acht Mitarbeitenden einschl. Personalführung und -entwicklung sowie Organisation und Steuerung des Geschäftsbetriebes
  • Entscheidungen über wichtige Grundsatzfragen und Bearbeitung von Vorgängen besonderer Bedeutung im Einzelfall
  • naturschutzfachliche Stellungnahmen zu Plänen und Programmen
  • Beratung der Gemeinden und der beauftragten Planer (m/w/d) bei der Bauleitplanung
  • Verwendung von Ausgleichsmitteln
  • naturschutzfachliche Bewertung von Ökokonten nach Ökokontoverordnung
  • fachliche Betreuung des Beirates für Naturschutz
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Managementpläne „NATURA 2000“
  • EDV-Angelegenheiten der Abteilung

Die genannten Aufgaben erfordern eine gute Zusammenarbeit mit Städten und  Ämtern, Behörden, Organisationen, Unternehmen und Privaten. Dabei werden besondere Anforderungen an Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen gestellt. Bürgerfreundlichkeit sollte für Sie selbstverständlich sein.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Landschaftsplanung/ Landschaftspflege oder vergleichbarer Fachrichtungen der Umweltwissenschaften mit vertieften Kenntnissen in der Ökologie
  • Führungskompetenz und Führungserfahrung
  • mehrjährige Berufserfahrung, wünschenswert sind Verwaltungskenntnisse
  • fundierte Kenntnisse im Naturschutz und im Naturschutzrecht sowie in angrenzenden Bereichen, insbesondere im Planungsrecht
  • sehr gute EDV-Kenntnisse einschließlich GIS
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach TVöD-VKA
  • ein interessantes und umfassendes Arbeitsgebiet mit vielfältigen Tätigkeiten
  • die Möglichkeit zur fachbezogenen und fachübergreifenden Fortbildung
  • flexible Arbeitszeiten, die eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen (einschl.Homeoffice)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt:

Für Detailfragen stehen Ihnen die Amtsleiterin Frau Wittmüß unter der Telefonnummer 04821/69 253 und Frau Runge unter der Telefonnummer 04821/69 381 gern zur Verfügung.

Frauen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei gleicher Befähigung, Eignung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 23.08.2019 erbeten an:

###ADDRESS###

Kontakt

Kreis Steinburg

Der Landrat

Hauptamt

Viktoriastr. 16–18

DE-25524 Itzehoe

personal@steinburg.de
www.steinburg.de

Alle Stellenangebote von Kreis Steinburg
Anzeigen
Anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Akzeptieren & SchließenWeitere Informationen