Landschaftsarchitekten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Details: Arbeitsort: Mannheim, Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Anstellungsart: Teilzeit, Vollzeit

Veröffentlicht am: 02.10.2019, Job-ID: 000780, Kategorien: Landschaftsarchitekt (m/w/d), Landschaftspfleger (m/w/d), Gartenbauingenieur (m/w/d), Landschaftsmanager (m/w/d) , Landespflege, Landschaftsarchitektur, GaLaBau

Die MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH ist ein elementarer Bestandteil im Konzern GBG - Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH. Sie verfolgt als städtische Entwicklungsgesellschaft u.a. das Ziel der qualitativen Entwicklung und Erschließung von über 500 ha US-Konversionsflächen in Mannheim. Sie ist Ansprechpartnerin für Investorinnen und Investoren, die die strategischen Grundsätze des Mannheimer Konversions- und Bürgerbeteiligungsprozesses für eine nachhaltige und zukunftsfähige Stadtentwicklung mittragen. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit der MWSP liegt im Bereich der lokalen Stadterneuerung in Diversitätsquartieren.

Zur weiteren Unterstützung unseres interdisziplinären Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung von komplexen und anspruchsvollen freiräumlichen Projekten im  Spannungsfeld von Städtebau und Landschaftsplanung
  • Erstellung von Leistungs- und Qualitätsvorgaben sowie Terminplänen für externe Planungsbüros
  • Terminmanagement und Kostenkontrolle
  • Abstimmung der Planungen mit den beteiligten Fachbereichen der Stadt Mannheim und Integration in die landschaftsarchitektonische Planung    
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktionen gegenüber Dienstleistern, Kunden und Projektpartnern
  • Koordinieren von Wettbewerbs- und Vergabeverfahren

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten:

  • Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Landschaftsarchitektur (Diplom/MA) oder vergleichbarer Abschluss (z.B. Landschaftspflege oder Landschaftsbau/-management)
  • Offene und kreative Denkweise
  • Fundierte allgemeine und branchenspezifische IT-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Dr. Maesch, Tel. 0621/3096-925, für Personalfragen Frau Mörtel, Tel. 0621/3096-263 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über die MWSP erhalten Sie im Internet unter www.konversion-mannheim.de oder unter www.franklin-mannheim.de.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittsdatums senden Sie bitte online über www.gbg-mannheim.de oder schriftlich an::

Anzeigen
Anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Akzeptieren & SchließenWeitere Informationen