Sachgebietsleiter/-in Stadtbäume

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für das Amt für Stadtgrün und Gewässer, Abteilung Verwaltung, eine/-n

Das Amt für Stadtgrün und Gewässer verantwortet den Erhalt und die Entwicklung der städtischen grün-blauen Infrastruktur und leistet damit einen wertvollen Beitrag für eine attraktive und lebendige Stadt Leipzig. Die Aufgaben des Amtes umfassen Planung, Bau und Bewirtschaftung der städtischen Friedhöfe, Gärten, Grün- und Parkanlagen sowie des Stadtforstes und der Gewässer. Das Sachgebiet Stadtbäume ist verantwortlich für den Vollzug der kommunalen Baumschutzsatzung, den Schutz und die Überprüfung der Verkehrssicherheit der Bäume im öffentlichen Straßenraum sowie in öffentlichen Park- und Grünanlagen, die Planung, Pflanzung und Betreuung aller Straßenbaumpflanzungen, für die Straßenbaumbestandsentwicklung entsprechend des Straßenbaumkonzeptes der Stadt Leipzig und für die Patenschaften insbesondere die der Aktion Baumstarke Stadt.

Das erwartet Sie

  • konzeptionelle, personelle, organisatorische und haushalterische Leitung und Verantwortung des Sachgebietes Stadtbäume, bestehend aus den vier nachfolgenden Teams mit derzeit insgesamt ca. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:
    • Baumschutz
    • Baumpflege
    • Baumplanung - Patenschaften
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung strategischer Konzepte zu den Aufgabenbereichen des Sachgebietes
  • Prozessentwicklung, -etablierung und -kontrolle einschließlich Qualitätssicherung
  • Entwicklung und Implementierung eines digitalisierten Vergabeprozesses von Baumpflegeleistungen
  • Leitung und Verantwortung des Digitalisierungsprozesses des Sachgebietes
  • Verantwortung der organisatorischen Absicherung der Prozesse zur Gewährleistung der Baumkontrolle
  • Budgetverantwortung und Kontrolle der Mittelbewirtschaftung<
  • Öffentlichkeitsarbeit, darunter auch Gremienbetreuung und -teilnahme, Beratung von Bürgerinitiativen, Vereinen, Verbänden oder anderen Stellen der Stadtverwaltung sowie das Halten von Fachvorträgen oder Schulungen und die Beantwortung von Bürger- und Presseanfragen
  • Steuerung, Koordination und Kontrolle der Vorgangsbearbeitung nach Baumschutzrecht
  • Weiterentwicklung der Prozesse zur Gewährleistung der Verkehrssicherungspflicht
  • Planung von Straßenbaumpflanzungen zur Umsetzung des Straßenbaumkonzeptes
  • Weiterentwicklung von Patenschaftsmodellen
  • Steuerung der Entwicklung des Stadtbaumkatasters

Das bringen Sie mit

  • Bachelor - oder Fachhochschulabschluss der Fachrichtung Arboristik, Forstwirtschaft, Landschaftsplanung oder Landschaftsarchitektur oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • praktische Erfahrungen und damit verbundene anwendungsbereite Fachkenntnisse in den Bereichen Baumkontrolle und Baumplanung sowie im Bereich des Baumschutzrechts
  • Führungskompetenz ist zwingend erforderlich, praktische Erfahrungen im Führen von Teams sind wünschenswert
  • ausgeprägte Kommunikations-, Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz
  • überdurchschnittliches Engagement, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • mindestens Führerschein Klasse B
  • solide EDV-Kenntnisse
  • idealerweise Englischkenntnisse und Erfahrungen in arbeitsverdichteten Bereichen

Das bieten wir

  • eine nach der Entgeltgruppe 12 TVöD bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 600.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, die über ein attraktives Wohnraumangebot zu vergleichsweise günstigen Preisen verfügt
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)

Ihre Bewerbung

Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienst-/ Arbeitszeugnissen/ Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • gegebenenfalls Referenzschreiben.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenausschreibungsnummer 67 02/20 07 an und nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Bewerber-Portal auf www.leipzig.de/stellen.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Stiller, Telefon: 0341 123-2796.

Ausschreibungsschluss ist der 24. August 2020.

Ausschreibung auf leipzig.de: www.leipzig.de/news/news/sachgebietsleiter-in-stadtbaeume/

Kontakt

Alle Stellenangebote von Stadt Leipzig
Anzeigen