Angebot

Projektleiters (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Bingen am Rhein ist für die betriebswirtschaftlich ausgerichtete Bewirt­schaftung eines Immobilienbestandes von 70 Objekten mit einer Gesamtfläche von 50.000 m2 sowie 54 Wohngebäuden mit 206 vermieteten Wohnungen, Grundstücken und angemieteten Objekten zuständig. Im Amt für Gebäudewirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

in Vollzeit (39 Stunden pro Woche) zu besetzen.

Durch das Amt für Gebäudewirtschaft werden neben städtischen Neubauprojekten (z.B. Kindergärten) auch die Planung und Durchführung aller Instandhaltungs- und Unterhaltungsmaßnahmen sowie Umbaumaßnahmen der städtischen Immobilien durchgeführt.  Dies beinhaltet auch Wirtschaftlichkeitsanalysen, Machbarkeitsstudien und Reihenuntersuchungen, z. B. Energiekonzepte etc. sowie viele weitere Leistungen rund um die Immobilie.

Aufgabenschwerpunkte

  • Die Projektsteuerung und Wahrnehmung von Bauherrenfunktionen
  • Das fortlaufende Baucontrolling zur Einhaltung der Projektziele in Bezug auf Kosten, Termine und Qualität
  • Die Beauftragung, Koordination und Kontrolle von Dienstleistern und Firmen
  • Die baufachliche Beratung und Unterstützung der politischen Gremien
  • Ausschreibung und Durchführung von Bau- und Bauunterhaltungsmaßnahmen über alle Leistungsphasen der HOAI

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium bzw. Bachelor-/Masterstudium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen, alternativ Haustechnik
  • Mehrjährige (Berufs-)Erfahrung in der Abwicklung von Bauunterhaltungsarbeiten, an­spruchsvollen großen und kleinen Baumaßnahmen in der Planung, Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung und Abnahme von (Bau-)Leistungen
  • Kenntnisse der RLBau, VgV, VOB, HOAI und der Förderprogramme RLP
  • Kenntnisse in der CAD-Planung wären wünschenswert
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung im Führen von Mitarbeitern

Wir bieten neben einer interessanten und eigenverantwortlichen Tätigkeit mit vielseitigen Bauprojekten:

  • Eine tarifgerechte Bezahlung nach TVöD in Abhängigkeit der persönlichen Voraussetzungen
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Tätigkeit
  • Ein flexibles Arbeitszeitsystem bei einer 39-Stunden-Woche
  • Zusätzliche Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen)
  • Verschiedene Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Die Sicherheit des öffentlichen Dienstes

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 31.10.2020 mit den üblichen Unterlagen online über https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=620640

oder an die

Stadtverwaltung Bingen, Personalabteilung, 55411 Bingen am Rhein.

Für Fragen steht Ihnen Herr Bürgermeister Ulrich Mönch (Tel. Nr. 06721-184-145), gerne zur Verfügung. Fragen zur Online-Bewerbung beantwortet Ihnen Frau Engel-Meyer (Tel. Nr. 06721-184-123).

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Beachten Sie bitte, dass das Auswahlverfahren einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

###ADDRESS###

Info zum Job

Kontakt

Stadtverwaltung Bingen am Rhein

Personalabteilung
Burg Klopp
DE-55411 Bingen am Rhein

www.bingen.de

Anzeigen
Anzeigen