Angebot

Ingenieur/in Landschaftsarchitektur als Gruppenleitung (w/m/d) im Bereich Grünentwicklung

Stadt Nürnberg -- Landschaftsarchitekt (w/m/d) Freiflächengestaltung

Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeit­geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähig­keiten und Fertig­keiten unserer rund 11.500 Mit­arbeiter/innen, die mit Engagement und Tat­kraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (SÖR) steht mit seinen vielfältigen Leistungen für (Aus-)Bau und Instand­haltung städtischer Infrastruktur – von Wegen, Straßen und Brücken über Straßenbe­leuchtung und Verkehrs­regelungs­technik bis zu Grünanlagen und Gewässern. SÖR bietet damit für Mitarbeiter/innen in technischen Berufen zahlreiche attraktive Betätigungs­felder zur Mitge­staltung des öffentlichen Raumes.

Ingenieur/in Landschaftsarchitektur als Gruppenleitung (w/m/d) im Bereich Grünentwicklung

Besoldungsgruppe A 12 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 13 TVöD, unbefristet
Einsatzbereich: Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg, Sachgebiet Planung und Bau Grün

Stellen-ID: J000001906

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische, fachliche und personelle Leitung der Gruppe Grünent­wicklung mit den Bereichen Masterplan Freiraum, Bauleit­planung, Entwicklungs­planung, Artenschutz und Biodiversität mit fünf Mitarbeitenden
  • Mitarbeit bei strategischen und konzeptionellen Projekten zur Bewältigung urbaner Heraus­forderungen durch Entwickeln von Leitlinien im Rahmen der gesamt­städtischen Grün­planung, wie z.B. Masterplan Freiraum, Stadter­neuerung, Bauleit­planung
  • Mitwirkung an der Erarbeitung einer umfassenden, nachhaltigen Grünflächen­entwicklung durch Fort­schreibung der Standards für die Objekt- und Entwicklungs­planung unter Beachtung betriebswirt­schaftlicher Gesichts­punkte, Klima- und gesellschaft­lichen Wandels
  • Steuerung und Planung von komplexen, übergeordneten freiraum­planerischen Projekten (Leistungs­phasen 1–5) sowie umfang­reichen Parkpflege­werken
  • Vorbereitung und Durchführung von VgV-Verfahren sowie Mitwirkung an Wettbewerben
  • Erarbeitung von Stadtrats- und Ausschuss­vorlagen sowie schwieriger Korrespondenz
  • Vertretung der Sachgebiets­leitung Planung und Bau Grün

Ihr Profil:

Für die Tätigkeit ist ein mit Diplom (FH) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Bereich Landschafts­architektur bzw. Landes­pflege unverzichtbar.

Daneben erwarten wir:

  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Leitungs- und Führungs­aufgaben bzw. ausgeprägte Führungs­kompetenzen für ein kooperatives und teamorientiertes Führungs­verhalten
  • Ausgeprägtes Fachwissen bzw. überdurch­schnittliche fachliche Erfahrungen in der Projektarbeit und im Projekt­management in den grün- und freiraum­planerischen Fachge­bieten
  • Kenntnisse des Vergabe-, Planungs- und Baurechts, der HOAI sowie EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Strukturiertes, analytisches und vernetzendes Denken, Organisations­fähigkeit, Verhandlungs­geschick, hohe Kompetenz in schriftlicher und mündlicher Ausdrucks­fähigkeit
  • Gesundheitliche Eignung und Belast­barkeit für das Aufgaben­gebiet sowie den Führerschein der Klasse B

Unser Angebot:

  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgaben­gebiet zur Mitge­staltung des Stadtbildes
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standort­garantie
  • Flexible Beschäftigungsmodelle zur Vereinbar­keit von Beruf und Familie, u.a. flexible Arbeits­zeiten und Möglich­keiten für Homeoffice
  • Jahressonderzahlung und leistungs­orientierte Prämien
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten
  • Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Alters­versorgung mit Aufstockungs­möglich­keiten
  • Zuschuss zum Jobticket der Deutschen Bahn bzw. FirmenAbo der VAG

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform.

Kontakt: Frau Holzenleuchter, Tel.: 0911 231-14679 (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Weber, Tel.: 0911 231-4645 (bei fachlichen Fragen)

Bewerbungsfrist: 19.05.2021

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­aus­schreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Total E-Quality Diversitykarriere.nuernberg.de
 

Info zum Job

Kontakt

Stadt Nürnberg

Personalamt
Fünferplatz 2
DE-90403 Nürnberg

www.nuernberg.de

Anzeigen
Anzeigen