Angebot

Architekten (m/w/d) oder Landschaftsarchitekten (m/w/d) für die Bauleitplanung in Vollzeit

Trends und Traditionen, Kunst und Natur, historische Bauten und moderne Infrastruktur: Der Landkreis Freising mit seinen schönen Isarauen und dem größten Hopfenanbaugebiet der Welt, der Hallertau, bietet viel für die Menschen, die hier leben. Und sie leben gern hier. Zudem ist unser Landkreis ein starker Wirtschaftsstandort für Unternehmen aller Größenordnungen, z.B. Weihenstephan und das Fraunhofer Institut. Wir im Landratsamt Freising sorgen mit mehr als 750 Mitarbeitenden dafür, dass das so bleibt. Entscheiden auch Sie sich für uns als attraktiven Arbeitgeber und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Menschen, die hier leben und arbeiten – engagiert, verantwortungsbewusst und bürgernah.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für das Sachgebiet 43 – Bauen und Landkreisentwicklung – einen

Architekten (m/w/d) oder Landschaftsarchitekten (m/w/d)
für die Bauleitplanung

in Vollzeit

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie erstellen fachliche Stellungnahmen zu sich in Aufstellung befindlichen Bebauungsplänen und Flächennutzungs­plänen der Gemeinden des Landkreises und beraten diese in städtebaulichen Aspekten.

Ein weiteres Aufgabenfeld ist die Beratung von Gemeinden und Planern hinsichtlich energetisch optimierter Siedlungsentwicklung sowie zu möglichen Festsetzungen zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz in Bauleitplanverfahren.

Das bringen Sie mit:

  • Studium der Architektur oder Landschaftsarchitektur mit Abschluss Bachelor of Arts / Bachelor of Science / Bachelor of Engineering bzw. Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH)
  • Fundierte Kenntnisse der städtebaulichen, bauplanungsrechtlichen und energetischen Anforderungen
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Bauleitplanung mit dem Schwerpunkt Energie und Klimaschutz ist wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. eine Anstellung im Beamtenverhältnis in der Besoldungsgruppe A 12 bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen
  • Zusätzliche Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahressonderzahlung, Großraumzulage)
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer modernen Dienstleistungsbehörde, die auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist
  • Grundsätzlich die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Kreisbaumeisterin und Sachgebietsleitung, Frau Seubert (08161 600-188), oder den Personalleiter, Herrn Ullmann (Tel. 08161 600-198).

Bitte bewerben Sie sich direkt im Karriereportal bis zum 07.07.2021

Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Unsere Hinweise zum Bewerberdatenschutz finden Sie hier.

Info zum Job

Kontakt

Anzeigen
Anzeigen