Angebot

Vermessungstechnische/r Assistent/in (w/m/d) für die Lage- und Höhenvermessung

Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeit­geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähig­keiten und Fertig­keiten unserer rund 11.500 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitge­stalten und besonders machen.

Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein­schaft und bereichern Sie uns als

"Vermessungstechnische/r Assistent/in (w/m/d) für die Lage- und Höhenvermessung

Besoldungsgruppe A 5 / A 6 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 4 TVöD, unbefristet
Einsatzbereich: Amt für Geoinformation und Bodenordnung, Bereich Raumbezugsmanagement

Stellen-ID: J000002231

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Lage- und Höhenvermessungen
  • Bedienung unterschiedlicher elektronischer Messinstrumente, wie tachymetrische Totalstationen, GNSS-Systeme, 3D-Laserscanner, Nivellierer und Feldrechner
  • Signalisierung von Messpunkten, Vermarkung von Lage- und Höhenpunkten und Sicherung der Messergebnisse
  • Pflege von Geräten, Instrumenten und Fahrzeugen
  • Vorbereiten und Führen von Fahrzeugen im täglichen Außendienst
  • Archivierung von Vermessungsunterlagen

Ihr Profil:

Für die Tätigkeit sind unverzichtbar:

  • Ausbildung im metallverarbeitetenden Gewerbe, im Baugewerbe oder eine vergleichbare Ausbildung

oder

Die Laufbahnbefähigung der 1. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik mit Berufserfahrung im Bereich des vermessungstechnischen Dienstes

  • Volle gesundheitliche Eignung (insbesondere für den täglichen Außendienst im öffentlichen Raum, in abwassertechnischen Anlagen und auf Baustellen)
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in das Aufgabenfeld einer vermessungstechnischen Assistentin bzw. eines vermessungstechnischen Assistenten (w/m/d)

Daneben erwarten wir:

  • Handwerkliches Geschick sowie technisches Verständnis
  • Grundlegende PC-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

Unser Angebot:

  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie
  • Unbefristete Einstellung bzw. Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
  • Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien
  • Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten und Kursen sowie hauseigener Kantine

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen über unsere Online-Bewerbungs­plattform.

Kontakt: Frau Harrer, Tel.: 0911 231-5163 (bei Fragen zur Bewerbung)
Herr Hammes, Tel.: 0911 231-4410 (bei fachlichen Fragen)

Bewerbungsfrist: 02.11.2021

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­aus­schreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Total E-Quality Diversitykarriere.nuernberg.de
 

Info zum Job

Kontakt

Stadt Nürnberg

Personalamt
Fünferplatz 2
DE-90403 Nürnberg

www.nuernberg.de

2 Jobs
Anzeigen
Anzeigen