Angebot

Baumkontrolle Grünanlagenbäume

Hamburg

Baumkontrolle Grünanlagenbäume

Bezirksamt Harburg, Dezernat für Wirtschaft, Bauen und Umwelt

Job-ID:
J000005995
Startdatum
schnellstmöglich
Art der Anstellung:
Vollzeit/Teilzeit (unbefristet)
Bezahlung:
EGr. 9a TV-L
Bewerbungsfrist:
17.01.2022

Wir über uns

Die Abteilung Stadtgrün im Fachamt Management des öffentlichen Raumes des Bezirksamtes Harburg ist zuständig für die Neugestaltung städtischer Freiräume und für die Unterhaltung der bezirkseigenen Park- und Grünanlagen, Kinderspielplätze, Friedhöfe und des Straßenbegleitgrüns. Die Unterhaltung von Bäumen an Straßen, Gewässern und in den Grünanlagen sowie deren Überprüfung in Bezug auf Verkehrssicherheit sind dabei ein wesentlicher Aufgabenschwerpunkt. Organisatorisch findet sich der Bereich Baumkontrolle im Abschnitt Unterhaltung wieder.

Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit im regionalen Katastrophenschutzdienst unseres Bezirksamtes setzen wir voraus.

Hier finden Sie weitere Informationen: Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • eigenständige Durchführung von Baumkontrollen an städtischen Bäumen in den Grün- und Parkanlagen in Harburg entsprechend der Dienstanweisung zur Baumkontrolle 4/6 - 6,0 
  • Zustandserfassung von Baumstandorten und Arealen u.a. mit Hilfe eines PEN-Computers sowie die Fortschreibung, Pflege sowie Optimierung des digitalen Baumkatasters
  • Grundlagenermittlung für Baumpflegearbeiten in Grün- und Parkanlagen sowie auf Spielplätzen in Harburg und Süderelbe
  • Vorbereitung und Durchführung von Preisabfragen und Ausschreibungen in der Baumpflege, bei Pflanz- und Fällarbeiten einschl. Überwachung, Abrechnung (selbständige Mittelbewirtschaftung im Rahmen der Zuweisungen) und Dokumentation
  • Zulieferung von Daten auf Basis des elektronischen Baumkatasters zu politischen Anträgen

Ihr Profil

Erforderlich

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachagrarwirt:in für Baumpflege oder zur Gärtnermeister:in mit Qualifizierung zum/zur zertifizierten Baumkontrolleur:in
  • oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Führerschein Klasse B

Vorteilhaft

  • umfangreiche Kenntnisse über den Aufbau und die Funktion von Bäumen sowie derer Krankheits- und Schadbilder und eine Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung im Bereich der Baumkontrollen und Baumpflege
  • GIS-Kenntnisse und Wissen über den EDV-gestützten Baumkataster sowie Grundkenntnisse in der Anwendung der MS Office-Produkte (insbesondere Word und Excel)
  • eine selbstständige und flexible Arbeitsweise, freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Bürger:innen sowie Konfliktlösungskompetenz 
  • Interesse zur fortlaufenden Weiterbildung im Bereich der Baumkontrollen und Baumpflege
  • körperliche Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft

Unser Angebot

  • eine Stelle, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TV-L (Entgelttabelle)
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeit zum Erwerb eines HVV-Profitickets

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Informationen für Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen

Jetzt bewerben!

Kontakt bei fachlichen Fragen

Bezirksamt Harburg
Management des öffentlichen Raumes
Katja Becziczka
040 42871-2248

Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren

Bezirksamt Harburg
Personalmanagement
Dagmar Faber
040 42871-2285

Info zum Job

Kontakt

Freie und Hansestadt Hamburg Bezirksamt Harburg

Personalservice

Harburger Ring 33
DE-22222 Hamburg

Anzeigen
Anzeigen