Angebot

Landschaftsplaner, Umweltplaner oder vergleichbare Fachrichtungen (m/w/d) in Vollzeit

FrankfurtRheinMain ist eine der wirtschaftlich bedeutendsten Metropolregionen in Europa und damit ein Magnet für viele Menschen. Der Regionalverband FrankfurtRheinMain kümmert sich darum, dass sich die Metropolregion auch weiterhin positiv entwickelt. Wollen Sie dabei sein? Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das sich mit Planungsfragen, Mobilität, Klimaschutz, Europa und weiteren spannenden Themen der Regionalentwicklung beschäftigt! Weitere Infos dazu finden Sie unter www.region-frankfurt.de.

Wir suchen für unsere Abteilung Planung - Bereich RegFNP-Gesamtplanung und Fortschreibung - zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Landschaftsplaner, Umweltplaner oder vergleichbare Fachrichtungen (m/w/d)
in Vollzeit

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain ist zuständig für die Aufstellung und Änderung des Regionalen Flächennutzungsplans und des Regionalen Landschaftsplans für den Ballungsraum FrankfurtRheinMain. Der Regionalplan Südhessen/Regionale Flächennutzungsplan befindet sich derzeit in der Neuaufstellung. Dieser Plan regelt sowohl die Regionalplanung als auch die vorbereitende Bauleitplanung für 80 Städte und Gemeinden im Ballungsraum FrankfurtRheinMain. Im Zuge der Neuaufstellung ist auch der Regionale Landschaftsplan neu zu erarbeiten.

Ein Landschaftsplan für 80 Kommunen: das ist einzigartig in Deutschland! Den Regionalen Landschaftsplan (RegLP) erarbeiten wir nach einer eigens entwickelten, innovativen Methode. Mit dieser Methode nehmen wir die landschaftlichen Zusammenhänge über Kommunengrenzen hinweg in den Blick, bewerten diese und entwickeln umsetzungsbezogene Maßnahmenvorschläge – sowohl für die Region als Ganzes als auch für die einzelne Kommune.

Für diese komplexen landschaftsplanerischen Aufgaben suchen wir eine Kollegin/einen Kollegen mit der Fähigkeit zum analytischen Denken und konzeptionellen Arbeiten. Wenn Sie sich vorstellen können, auch einmal altbewährte Wege zu verlassen und es spannend finden, sich auf Neues einzulassen, dann sind Sie bei uns richtig. Wir arbeiten in einem Team aus Landschafts- und Umweltplanern, Biologen und EDV-Spezialisten und freuen uns auf Ihre Verstärkung.

Das Aufgabenfeld der Stelle umfasst die Bearbeitung komplexer landschaftsplanerischer Fragestellungen im Rahmen der Neuaufstellung des Regionalen Landschaftsplanes und des neuen Regionalen Flächennutzungsplanes.

Zu Ihren zukünftigen Arbeitsaufgaben gehören:

  • die Mitwirkung bei der Neuaufstellung des Regionalen Landschaftsplans (RegLP)
    • Anwendung der neuen Methode zum RegLP
    • Mitwirkung bei der Erstellung der Bestand-, Bewertungs- und Konfliktarten
          sowie bei Bewertung und Konfliktanalyse für die Schutzgüter
    • Mitwirkung bei der Entwicklung der Zielkonzeption und bei der
          Maßnahmenplanung
    • Vorbereitung der instrumentellen Umsetzung der Maßnahmenvorschläge
  • die Mitwirkung bei der Integration der landschaftsplanerischen Inhalte in den neuen Regionalen Flächennutzungsplan
  • die Mitwirkung bei der Erstellung von Umweltberichten für den Regionalen Flächennutzungsplan und bei der Prüfung und Bewertung verschiedener Umweltbelange im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung (SUP)

Sie bringen folgende Qualifikationen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Landespflege/Landschaftsplanung, Umweltplanung, Ökologie, Naturschutz oder vergleichbarer Fachrichtungen mit planerischem Schwerpunkt
  • Kenntnisse in der Bearbeitung von landschaftsplanerischen Inhalten
  • anwendungssichere Kenntnisse im Umgang mit der Standardsoftware (Microsoft-Office), mit geographischen Informationssystemen (vorzugsweise ArcGIS) und Erfahrungen im Umgang mit Umwelt-Geodaten
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften des Planungs-, Naturschutz- und Umweltrechts sowie in Planungsmethodik
  • analytisches Denken und Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
  • Führerschein Klasse B (für Ortsbegehungen)
  • Innovationsbereitschaft
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wünschenswert sind:

  • Erfahrungen in der Erstellung von Landschaftsplänen
  • Erfahrungen in der Erarbeitung von Umweltberichten
  • Erfahrungen in der Präsentation von Arbeitsergebnissen

Unser Angebot für Sie:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit hoher eigenverantwortlicher Tätigkeit und einem interessanten Aufgabengebiet, deren Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), in der Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. A 12 BBO erfolgt.
  • Neben den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Betriebliche Altersvorsorge) bieten wir unseren Beschäftigten ein Premium Job-Ticket für das gesamte RMV-Gebiet an.
  • Eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre.
  • Die Besetzung der Stelle ist mit Teilzeitkräften grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte fordern wir ausdrücklich zur Bewerbung auf, bitte fügen Sie einen entsprechenden Nachweis bei.
  • Der Regionalverband FrankfurtRheinMain ist Mitglied in der „Charta der Vielfalt“ (www.charta-der-vielfalt.de), deren Zielen wir uns verpflichtet fühlen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2022 an:

Regionalverband FrankfurtRheinMain
Bereich Personal
(Kennziffer 0159)
Poststraße 16
60329 Frankfurt am Main

Gerne auch per Mail an:
Bewerbung2022@region-frankfurt.de (eine Datei im PDF-Format bis max. 5 MB)

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig! Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Wir sichern zu, dass wir Ihre Daten nach der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz (HDSIG) höchst vertraulich behandeln und ausschließlich für das Bewerbungsverfahren verwenden. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt nur an die im Bewerbungsverfahren beteiligten Personen.

Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten bei Nicht-Berücksichtigung Ihrer Bewerbung nach Ablauf von 6 Monaten gelöscht. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Info zum Job

Kontakt

Regionalverband FrankfurtRheinMain

Bereich Personal
(Kennziffer 0159)
Poststraße 16
DE-60329 Frankfurt am Main

Bewerbung2022@region-frankfurt.de
www.region-frankfurt.de

Anzeigen
Anzeigen