Angebot

Städtischen Baudirektor (m/w/d) bzw. Stadtbaurat (m/w/d)

Stadt Nordenham -- Städtischen Baudirektor (m/w/d)/Stadtbaurat (m/w/d)

 

Frische Meeresluft, Natur, Kultur und eine boomende Industrie: Die Stadt Nordenham bietet all das – und damit eine hohe Lebensqualität für alle, die es gern familiär haben. Die Wege sind kurz, die Mieten günstig und Städte wie Bremen, Oldenburg und Hamburg schnell zu erreichen. Wer hier wohnt, will nicht wieder weg, und wer neu hinzukommt, wird schnell in einer netten Gemeinschaft aufgenommen. Unterstützen auch Sie uns dabei, unsere Stadt noch attraktiver zu gestalten.

Die Stadt Nordenham sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Städtischen Baudirektor (m/w/d) bzw. Stadtbaurat (m/w/d)

für unser Baudezernat.

Zu Ihrem zukünftigen Geschäftsbereich gehören die Bauverwaltung, das Bauordnungs-, Hoch- und Tiefbauwesen, die Stadtentwässerung mit der Kläranlage und der Bauhof. Es erwarten Sie viele spannende Großbauprojekte im Bereich der Schulen, Kitas, Feuerwehren und des Rathauses. Die Stelleninhaberin tritt nicht zur Wiederwahl an. Eine andere Aufgabenverteilung bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit überwiegend technischen Inhalten, insbesondere Studiengänge aus dem Bauingenieurwesen, der Architektur oder der Stadtplanung mit der Befähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Technische Dienste. Sie verfügen über eine mehrjährige Führungserfahrung und eine ausgeprägte Führungskompetenz. Sie besitzen ein hohes Maß an strategischer und kommunikativer Kompetenz und stehen für eine wertschätzende, teamorientierte und motivierende Führungskultur. Eine vertrauensvolle und zielorientierte Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und den politischen Gremien ist Ihnen wichtig.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Der Stadtbaurat (m/w/d) wird vom Rat der Stadt Nordenham gewählt und in das Beamtenverhältnis auf Zeit berufen. Die Wahlzeit beträgt acht Jahre. Alternativ kann die Stelle auch durch einen Laufbahnbeamten (m/w/d) besetzt werden. Die Besoldung erfolgt je nach den persönlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe A 16. Wir sind bei der Wohnungssuche behilflich und unterstützen Sie, wo wir können.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Nordenham ist bestrebt, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Nordenham (26.500 Einwohner) ist eine selbstständige Gemeinde an der Wesermündung mit einer überdurchschnittlich und vielseitig ausgeprägten Wirtschafts-, Wohn- und Angebotsstruktur. Alle allgemeinbildenden Schulen sind am Ort, gute Kindergarten- und Krippenangebote, Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen mit Sportboothafen, Segelflugplatz, Stadthalle „Friedeburg“, Jahnhalle etc. mit Theater-, Musik- und vielen anderen Veranstaltungen, kurze Wege zur Küste und zu den Oberzentren bieten vielfältige Möglichkeiten

Auskünfte zu der Stelle erteilt Herr Bürgermeister Nils Siemen, (Telefon 04731 -84214, E-Mail: nils.siemen@nordenham.de). Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gern per E-Mail im PDF-Format, bis zum 15. Juni 2022 an unten genannte Adresse.

nils.siemen@nordenham.de
Stadt Nordenham 
Walther-Rathenau-Straße 25 · 26954 Nordenham

Bewerbungshinweise:
Bitte beachten Sie, dass wir per Post eingesandte Bewerbungsmappen nur dann zurücksenden können,
wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nordenham.de.

Info zum Job

Kontakt

Stadt Nordenham

Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25
DE-26954 Nordenham

www.nordenham.de

Anzeigen
Anzeigen