Angebot

Ingenieur/in Stadtbäume / Baumschutz (m/w/d)

Die Stadt Ravensburg sucht für das Umweltamt, Abteilung Grünflächen und Ökologie eine/n

Ingenieur/in Stadtbäume / Baumschutz (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % (19,5 Stunden/Woche) bis 100 % (39 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Anträgen zur Baumschutzsatzung und Beratung sowie Überwachung der Ersatzpflanzungen
  • Überwachung des Baumschutzes auf Baustellen privater und öffentlicher Bauvorhaben
  • Weiterentwicklung des öffentlichen Baumbestands und konzeptionelle Entwicklung von Baumstandorten
  • Betreuung von wertvollem Baumbestand, Naturdenkmalen, geschützten Landschaftsbestandteilen (Beauftragung von Baumpflegearbeiten, Artenschutzmaßnahmen, Standortsanierungen, usw.)
  • bauliche Umsetzung von Stadtbaumprojekten, einschließlich Werkplanung, Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung/-leitung
  • Beantwortung von Anfragen aus Bürgerschaft, Gemeinderat und Naturschutzverbänden
  • Betreuung des städtischen Baumkatasters
  • allgemeine Verwaltungsaufgaben

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung, Landespflege, Arboristik, Forstwissenschaft, Forstwirtschaft oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Kenntnisse in der Pflege, Kontrolle und Unterhaltung von Bäumen
  • Einbringen Ihrer Praxiserfahrungen in der Bewertung von Bäumen zu Habitus, Zustand und Verkehrssicherheit sowie mit technischen Regelwerken der Baumpflege, DIN Vorschriften und Fachnormen
  • sicheres Auftreten gegenüber den beteiligten Akteuren und der Bürgerschaft
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur Arbeit im Team

„Mein Ravensburg“, den Satz werden Sie bei uns oft hören. Denn wir sind stolz auf unsere Heimat. Mit rund 51.000 Einwohnern ist die Oberschwaben-Metropole eine lebenswerte Stadt, in der man sich noch kennt. Wir als Stadtverwaltung verstehen uns als Teil dieses Miteinanders und fühlen uns für das Gemeinwohl mitverantwortlich. Und Sie können unsere Zukunft aktiv mitgestalten!

Als anerkannt sozialer Arbeitgeber bieten wir Ihnen in einem teamorientierten Kollegennetzwerk mit einem modernen Arbeitsumfeld nicht nur eine tarifliche Anstellung bis Entgeltgruppe 11 TVöD (je nach Qualifikation) mit Leistungsentgelt, sondern auch flexible Arbeitszeiten in einem spannenden Job sowie einen Zuschuss bei ÖPNV-Nutzung ("JobTicket RV").

Diese unbefristete Stelle können Sie baldmöglichst antreten.

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleitung Grünflächen und Ökologie, Frau Rundel, Telefon (0751) 82-183.

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Sabine Schuhmacher, Telefon (0751) 82-371

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal - spätestens jedoch bis 03.07.2022!

Stadt Ravensburg, Hauptamt www.ravensburg.de

Info zum Job

Kontakt

Stadt Ravensburg

Hauptamt
Seestraße 32
DE-88214 Ravensburg

Ansprechpartnerin
Frau Rundel

Telefon: 0751 82-183
www.ravensburg.de

Anzeigen
Anzeigen