Angebot

Architekten, Bauingenieure, Bauprojektmanager, Wirtschaftsingenieure Bau (m/w/d)  für die Projektleitung überjähriger/großer/investiver Bauprojekte (EG 11 TVöD)

Landkreis Rotenburg Haupt- und Personalamt -- Architekten, Bauingenieure, Bauprojektmanager, Wirtschaftsingenieure Bau (m/w/d) für die Projektleitung überjähriger/großer/investiver Bauprojekte

Der Landkreis Rotenburg (Wümme) mit rd. 164.000 Einwohnern (m/w/d) liegt zwischen Hamburg und Bremen und ist Teil der Metropolregion Hamburg. Die Kreisverwaltung hat ihren Sitz in der Stadt Rotenburg (Wümme) mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen Kultur, Bildung, Sport und Freizeitgestaltung. Ebenso verfügbar ist ein breites Angebot an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen sowie eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennah- und Fernverkehr.

Der Landkreis Rotenburg (Wümme) sucht für das Amt für Gebäudemanagement zwei

Architekten, Bauingenieure, Bauprojektmanager, Wirtschaftsingenieure Bau (m/w/d) 

für die Projektleitung überjähriger/großer/investiver Bauprojekte
(EG 11 TVöD)

Das Amt für Gebäudemanagement betreut insgesamt 44 Liegenschaften des Landkreises mit einer BGF von ca. 180.000 m² – im Wesentlichen Schulen und Verwaltungsgebäude. Die Gebäude verteilen sich über den gesamten Landkreis Rotenburg (Wümme), in der Hauptsache an den jeweiligen Standorten Rotenburg (Wümme), Zeven und Bremervörde.

Für anstehende Projekte wie den Neubau einer Rettungswache in Rotenburg und den Neubau eines gemeinsamen Oberstufenhauses der Berufsbildenden Schule und der Integrierten Gesamtschule in Zeven benötigen wir fachkundige Projektleitungen. 

Aufgaben:

  • verantwortliche Bauprojektleitung und Wahrnehmung der Bauherrenvertretung in parallel umzusetzenden, investiven großen Baumaßnahmen (aktuell Neubaumaßnahmen, jedoch i.d.R. Sanierungen, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen) während des laufenden Betriebes
  • erfolgreiches Projektmanagement von der Konzeptionsphase über die Planungs- und Errichtungsphase bis zur Übergabe in die Nutzung
  • baufachliche und technische Beratung Beteiligter im Amt für Gebäudemanagement, insbesondere im Rahmen konzeptioneller Vorüberlegungen und Plausibilitätsprüfungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur, Bauprojektmanagement bzw. Wirtschaftsingenieurwesen Bau mit dem Abschluss Dipl.-Ing. (FH oder Uni) bzw. Bachelor oder Master
  • Erfahrung in der Erstellung und Fortführung von Terminplänen und der Projektkostenverfolgung
  • selbstständiges, lösungsorientiertes Handeln und systematisches Vorgehen
  • außergewöhnliche Kommunikationsstärke
  • Zahlenaffinität und analytische Fähigkeiten
  • fundierte MS-Office - Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Begehungen, Besichtigungen und Baustellenbesuchen, Mobilität, Fahrerlaubnis der Klasse B
  • mindestens dreijährige nachgewiesene Berufserfahrung in Berufsfeldern, passend zu einem der vorgenannten Studienabschlüsse wünschenswert
  • Berufserfahrung im Projekt- und Fortschrittscontrolling wünschenswert
  • Kenntnisse der AHO wünschenswert

Was Sie beim Landkreis Rotenburg (Wümme) erwartet:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • Homeoffice-Angebot,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitvereinbarung sowie der Möglichkeit des Zeitausgleichs (auch tageweise oder wochenweise Ausgleich möglich),
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird bei uns großgeschrieben; der Landkreis Rotenburg (Wümme) ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber und hat eine Großtagespflegestelle zur Betreuung von Kindern unter 3 Jahren im Kreishaus in Rotenburg eingerichtet,
  • Kantinenangebot am Dienstort,
  • Freistellung für die Teilnahme an teambildenden Maßnahmen,
  • fortlaufende Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten durch individuelle Förderung mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen,
  • Job-Ticket mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV
  • eine zusätzliche Altersvorsorge (VBL) sowie eine Jahressonderzahlung

Die Stelle ist nach der Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet und soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Rotenburg (Wümme) besetzt werden. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (39 Wochenstunden), die teilzeitgeeignet ist.

Für Rückfragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich gerne an die Abteilungsleiterin Frau Ebenwalder (Tel. 04261 983 2201).

Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können Sie sich an Herrn Jones, Haupt- und Personalamt (Tel. 04261 983 2167), wenden.

Bei Interesse reichen Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bitte bis zum 03.02.2023 bevorzugt über das Bewerbungsmanagementportal (www.lk-row.de/stellenangebote) ein. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch postalisch an den Landkreis Rotenburg (Wümme), Haupt- und Personalamt, Postfach 1440, 27344 Rotenburg (Wümme) oder per E-Mail an bewerbungen@lk-row.de senden.

Info zum Job

Kontakt

Landkreis Rotenburg (Wümme)

Haupt- und Personalamt
Postfach 1440
DE-27344 Rotenburg (Wümme)

Ansprechpartner
Herr Schlarmann

Telefon: 04261 983-2175
Bewerbungen@lk-row.de
www.lk-row.de

Anzeigen
Anzeigen