Info Box

Gesucht:

Dipl. Ingenieur/in

Dipl. Ingenieur/in (FH)

Grünflächenmanager/in

Landespfleger/in

Landschaftsarchitekt/in

Landschaftsbauer/in

Landschaftsplaner/in

Arbeitsort:

Ludwigshafen

Anstellungs- art:

Teilzeit

Vollzeit

Ab wann:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Firma:

Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL)

Kontakt:

Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL)

Personalverwaltung

Postfach 21 12 25

67012 Ludwigshafen

wbl@ludwigshafen.de

 

Ingenieurin/Ingenieur im Grünflächenunterhalt Beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) ist im Bereich Grünflächen und Friedhöfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Ingenieurin/Ingenieurs im Grünflächenunterhalt.

(Entgeltgruppe 10 TVöD)

zunächst befristet auf die Dauer eines Jahres zu besetzen. Die Verlängerung der Beschäftigung bzw. die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird zu gegebener Zeit geprüft. Das Aufgabengebiet kann auch von Teilzeitkräften wahrgenommen werden.

Aufgabengebiet:

  • Eigenverantwortliche Koordination der Vergabe von Fremdleistungen beim Grünflächenunterhalt für die Instandhaltung und Pflege von öffentlichen Anlagen und Parks unter dem Aspekt „Verkehrssicherheit, Funktionserhalt und Wirtschaftlichkeit“
  • Eigenverantwortliche Umsetzung hinsichtlich Terminfestsetzung, Kostenvorgaben und wirtschaftliche Erledigung der Aufgaben in Abstimmung mit der Abteilungsleitung sowie den Teamleitungen der einzelnen Pflegebezirke
  • Selbständige Erstellung der Leistungsverzeichnisse anhand der festgestellten Mängel in den betroffenen Grünanlagen und Parks 
  • Planung und Koordination der Arbeiten insbesondere unter dem Aspekt der Verkehrssicherheit
  • Durchführung regelmäßiger Stichproben (Qualitätskontrollen) der Fremdleistungen im Grünflächenunterhalt unter dem Aspekt der korrekten Leistungserfüllung gemäß der Ausschreibungsanforderungen
  • Beauftragung und Überprüfung von auftragsbezogenen Kostenschätzungen
  • Vorbereitung der Rechnungsabwicklung

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) der Fachrichtungen Landespflege, Landschaftsarchitektur, Landschaftsbau und Grünflächenmanagement oder Landschaftsplanung  
  • Einschlägige Kenntnisse der aktuellen Regelwerke für den Garten- und Landschaftsbau (z.B. FLL-Richtlinien, DIN/EN u.a.)
  • Erfahrungen in der Ausfertigung von Leistungsverzeichnissen, Baubetreuung und Abnahme der Vergabeleistungen
  • Kenntnisse über die Anforderungen an die Vergabe nach VOB, VOL und VOF des Landes Rheinland-Pfalz sowie der Stadt Ludwigshafen, bzw. die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse kurzfristig anzueignen
  • Erfahrungen bei der Abnahme von Leistungen im Bereich Grünflächenunterhalt
  • Vertiefte Kenntnisse über verkehrssichernde Pflegemaßnahmen
  • Gute Pflanzenkenntnisse
  • Spezielle Kenntnisse in der Ausschreibung/Kalkulation im Garten- und Landschaftsbau (Standardleistungsbuch-Bau)
  • Kenntnisse über branchenübliche Maschinen und Fahrzeuge
  • Führerschein Klasse B oder Klasse 3
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Soziale Kompetenz zur vertrauensvollen Zusammenarbeit
  • Gute Organisationsfähigkeit und überdurchschnittliche Belastbarkeit
  • Gewissenhaftigkeit und zügige, selbstständige Arbeitsweise
  • Gute EDV-Kenntnisse der gängigen Anwendersoftware (Word, Excel, PowerPoint, Ausschreibungssoftware, z.B. Net-Bau)
  • Gewandtheit und Stilsicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck
  • Selbstsicheres und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft sich über die übliche Dienstzeit hinaus zu engagieren
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Umsicht und Zuverlässigkeit
  • Erhöhte Anforderungen bezüglich der Sorgfaltspflicht
  • Handeln und Verhalten nach den Leitlinien der Zusammenarbeit

Bei gleicher Qualifikation (Eignung, Befähigung und fachliche Leistung) werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt, ebenso Frauen, nachdem eine Unterrepräsentanz im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes vorliegt.

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Bitte verwenden Sie auch keine Mappen. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer 4-2.46.2017 bis spätestens 30. September 2017 an den Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL), Personalverwaltung, Postfach 21 12 25, 67012 Ludwigshafen, wbl@ludwigshafen.de.

Ludwigshafen TeilzeitVollzeit Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL)

15.09.2017, Inserats-ID: 006342

Ingenieurin/Ingenieur im Grünflächenunterhalt

Ludwigshafen

Grünflachen

Grünflächenmanagement

Landespflege

Landschaftsarchitektur

Landschaftsplanung

Ingenieure in Grün Bau

Shortlink: http://jigub.de/006342


(Mehrfachnennungen bitte kommasepariert)


Groß- oder Kleinschreibung wird nicht beachtet