Info Box

Gesucht:

Landespfleger/in

Landschaftsarchitekt/in

Landschaftsplaner/in

Referatsleiter/in

Arbeitsort:

Hamburg

Anstellungs- art:

Vollzeit

Ab wann:

nach Absprache

Firma:

Stadt Hamburg

Kontakt:

Stadt Hamburg

Behörde für Umwelt und Energie

Personalservice

Kennziffer B 975

Neuenfelder Straße 19

21109 Hamburg

Referatsleitung (m/w) Ressourcensteuerung sowie Fachaufsicht Landschaftsplanung und Stadtgrün Referatsleitung (m/w) mit folgenden Themenfeldern: Ressourcensteuerung für die Unterhaltung/Pflege sowie für die Investitionen in das öffentliche Grün (u.a. Entwicklung und Betrieb eines „Erhaltungsmanagements Grün“), Fachaufsicht über das Bestattungswesen, technische Grundlagen des Landschaftsbaus sowie abteilungsübergreifende Servicefunktionen im Bereich Geodaten und technisch-grafische Anwendungen.

Ihr Aufgabenfeld:

Aufgabe ist die Leitung des Grundsatzreferates für Grün- und Landschaftsplanung mit folgenden Steuerungsaufgaben:

  • Entwicklung von Zielvereinbarungen und Zielvorgaben zum öffentlichen Grün, insbesondere zu Parkanlagen mit gesamtstädtischer Bedeutung, gegenüber den Bezirken und im Rahmen der abteilungsinternen Steuerung,
  • Zusammenführung der einzelfachlichen Grundsatzanforderungen der NGE1-Referate in Methoden und Zielen für die fachliche Ausrichtung der Grün- und Landschaftsplanung, abteilungsinterne Koordination etc.,
  • konzeptionelle Positionierung der Abteilung an der Schnittstelle "Ressourcenausstattung für das öffentliche Grün – grün- und landschaftsplanerische Anforderungen inklusive fachplanerischer Aspekte des Naturschutzes und der Landschaftspflege – Stadt-/Bauu001fleitplanung",
  • Haushaltsmittelaufstellung für das öffentliche Grün (Unterhaltungs-/Pflegemittel sowie Investitionsmittel) einschließlich Überprüfung und Weiterentwicklung von Schlüsseln zur Verteilung der Grünmittel,
  • Mittelbewirtschaftung einschließlich Produkt-Controlling der Abteilungsprodukte bzw. des NGE1-Anteils abteilungsübergreifender Produkte,
  • Entwicklung und Durchführung eines fachlichen Controlling- und Berichtswesens der Abteilung (NGE1) zur Steuerung der internen Aufgabenverteilung wie z. B. durch den Aufbau und die Weiterentwicklung von Produkt- und Kennzahlensystemen,
  • Steuerung und konzeptionelle Ausrichtung der GIS-Anwendungen und sonstigen digitalen Arbeitsinstrumente der Abteilung.

Personalverantwortung für neun Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter.

Was müssen Sie mitbringen?

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Master oder vergleichbar) der Fachrichtung Landespflege/Landschaftsplanung und langjährige Verwaltungserfahrung oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

Als Beamtin bzw. Beamter verfügen Sie über die Befähigung für die Laufbahn der Fachrichtung Technische Dienste in der Laufbahngruppe 2 mit Zugang zum zweiten Einstiegsamt.

Bewerben können sich auch Beamtinnen und Beamte mit der Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Technische Dienste, die mindestens ein Amt der Besoldungsgruppe A 12 erreicht haben und die weiteren Voraussetzungen des § 5 HmbLVO-TechnD erfüllen.

Was sollten Sie außerdem mitbringen?

Von besonderer Relevanz ist Ihre Befähigung zu Leitungsaufgaben, zur Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Sie sollten einen teamorientierten, kooperativen und integrativen Führungsstil haben und die Fähigkeit zur inhaltlichen und zeitlichen Strukturierung komplexer Entscheidungsprozesse besitzen.

Folgende Eigenschaften sind mitzubringen

  • Urteilsvermögen,
  • Moderations-, Verhandlungs- und Organisationsgeschick,
  • Durchsetzungs- und Koordinierungsvermögen,
  • Teamfähigkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein,
  • Belastbarkeit,
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten sowie
  • Gewandtheit in Wort und Schrift.

Was bieten wir Ihnen?

Als Arbeitgeber unterstützen wir Frauen und Männer dabei, ihre persönliche Lebensplanung
und familiäre Verantwortung so weit wie möglich mit den Interessen der Dienststelle zu vereinbaren. Deshalb setzen wir eine große Bandbreite an Maßnahmen ein, die unseren Beschäftigten eine bessere Balance von Beruf und Familie ermöglichen.

Kontakt:

Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen gern der jetzige
Stelleninhaber Herr Jochen Breustedt, Tel.: 040 428 40-2352, oder der Abteilungsleiter Landschaftsplanung und Stadtgrün, Herr Klaus Hoppe, Tel.: 040 428 40-3915.

So bewerben Sie sich:

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte unter Angabe der Kennziffer B 975 entweder

  1. per E-Mail ausschließlich im PDF-Format an: bewerbungen@bue.hamburg.de oder
  2. auf dem Postweg an die unten stehende Adresse.

Neben einem aussagekräftigen Anschreiben, in dem Sie erläutern, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen, benötigen wir die folgenden Unterlagen von Ihnen:

  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Studiennachweis (Urkunde) und Abschlusszeugnis,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Arbeitszeugnis, (siehe auch Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren),
  • relevante Fortbildungsnachweise,
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen entsprechenden Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Bewerberinnen bzw. Bewerbern aus dem öffentlichen Dienst).

Kosten, die Ihnen durch die Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch entstehen, können wir Ihnen leider nicht erstatten.

Sofern Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beifügen, erhalten Sie Ihre Unterlagen selbstverständlich unaufgefordert zurück.
Die Freie und Hansestadt Hamburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. In dem Bereich, für den diese Stelle ausgeschrieben wird, sind Frauen unterrepräsentiert (§ 3 Abs. 1 und 3 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG)). Wir fordern Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Weiterführende Links:

  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren
  • Ihr Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg
  • Entgelttabellen TV-L

Dienststelle:

Behörde für Umwelt und Energie, Amt für Naturschutz, Grünplanung und Energie

Stellenanzahl:

1

Die Stelle ist:

  • unbefristet
  • vollzeit- und teilzeitgeeignet
  • mit Führungsfunktion
  • schnellstmöglich zu besetzen

Stellennummer:

159297

Die Ausschreibung richtet sich an:

Alle Interessierten

Entgeltgruppe (Tarifbeschäftigte):

EGr. 14 TV-L

Besoldungsgruppe (Beamte/-innen):

BesGr. A14 (Oberbaurätin bzw. Oberbaurat)
HmbBesG

Bewerbungsschluss:

19.04.2018

Behörde für Umwelt und Energie
Personalservice
Kennziffer B 975
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

Hamburg Vollzeit Stadt Hamburg

29.03.2018, Inserats-ID: 006594

Referatsleitung (m/w) Ressourcensteuerung sowie Fachaufsicht Landschaftsplanung und Stadtgrün

Hamburg

Landespflege

Landschaftsarchitektur

Landschaftsplanung

Ingenieure in Grün Bau

Shortlink: http://jigub.de/006594


(Mehrfachnennungen bitte kommasepariert)


Groß- oder Kleinschreibung wird nicht beachtet