Allgemeine Bauzeitung ABZ

Allgemeine Bauzitung

Mit einer Auflage von über 32.000 Exemplaren ist die Allgemeine Bauzeitung Deutschlands meistgelesene Baufachzeitung.

Bauunternehmer, Hersteller, Händler und Ingenieure sowie Behörden, Verbände und Hochschulen finden jeden Freitag in der einzigen wöchentlichen Fachzeitung für das gesamte Baugewerbe aktuelle Meldungen aus Bauindustrie und Baupolitik, Veranstaltungsberichte sowie Artikel zu neuen Produkten und Verfahren. Darüber hinaus gibt es in jeder Ausgabe wechselnde Fachbeilagen zu Spezialthemen.
 
Auf  www.allgemeinebauzeitung.de finden Sie neben tagesaktuellen Meldungen und den wichtigsten Artikeln ein erweitertes Informations- und Serviceangebot, z.B. die Videothek, spannenden Fotostrecken sowie eine große Baumaschinen-Börse.

Zur Online-Ausgabe www.allgemeinebauzeitung.de

Abonnements

Online-Shop Bauwesen

News der Allgemeinen Bauzeitung

Montag, 24. Juli 2017
Hannover (dpa). - In Niedersachsen und Bremen machen mehr Frauen eine Dachdecker-Ausbildung als im bundesweiten Durchschnitt. In diesem Jahr sind nach Angaben des regionalen...
Freitag, 21. Juli 2017
Stuttgart (dpa). - Ein Mangel an Ingenieuren im Südwesten bremst nach Darstellung der Branche viele Bauprojekte aus. "Sowohl unsere Baufirmen als auch die Bauämter im Land...
Donnerstag, 06. Juli 2017
Berlin (dpa). - Der Bauboom in Deutschland könnte aus Branchensicht von einem Mangel an Planern in den Baubehörden abgewürgt werden. Die Konjunkturaussichten seien in diesem und im...
Donnerstag, 06. Juli 2017
Wiesbaden (ABZ). - Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an Soka-Bau übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Mai 2017...
Montag, 03. Juli 2017
Stühlingen (dpa). - Der auf Wärmedämmung spezialisierte Bauzulieferer Sto plant Kosteneinsparungen und einen Arbeitsplatzabbau. Deutschlandweit werde Sto 53 Stellen streichen...
Arbeitsmarkt 
+ABZplus+ Die aktuellen Personalplanungen der mittelständischen Unternehmen in Deutschland sind nach Einschätzung der Wirtschaftsauskunftei Creditreform weiterhin als expansiv zu bezeichnen. Per...
+ABZplus+ Frankfurt/Main (ABZ). – Der größte Teil der Unternehmen in Deutschland plant, in den kommenden zwei Jahren Digitalisierungsmaßnahmen durchzuführen. Das geht aus der aktuellen...
Dienstag, 06. Juni 2017
Frankfurt/Main (dpa). - Wegen des Immobilienbooms müssen sich Verbraucher in Hessen auf lange Wartezeiten bei Handwerkern einstellen. Angesichts voller Auftragsbücher könnten etwa...